Yoga an der Ruhr: Dortmund, Bochum, Hagen, Arnsberg
zur Startseite
Yoga für Kinder:

Kinder leiden heutzutage oft unter Bewegungsmangel, Konzentrationsproblemen und Wahrnehmungsstörungen. Eltern und Erzieher wissen um die daraus erwachsenen Schwierigkeiten im Zusammenleben.
Die An- und Entspannungsübungen und die Atemachtsamkeit des Yoga fördern sowohl die Körper- und Selbstwahrnehmung als auch den besseren Kontakt zur sozialen Umwelt.

Für Kinder verläuft der Weg zu mehr Konzentration und Ruhe am Besten über die Bewegung. Die phantasievollen Namen und Formen der Körperübungen im Yoga holen die Kinder hervorragend auf der sinnlich-körperlichen Ebene ab und entsprechen ihrem natürlichen Drang zum Spiel und zur Nachahmung.

Zur Zeit gibt es kein Kursangebot für Kinder, wenn Sie aber erfahren und erlernen möchten, wie sie ihren Alltag mit Kindern durch Yoga bewegen und entspannen können, informieren Sie sich unter „Fortbildungen” oder direkt bei Britta.

Hier können sie mehr über Kinderyoga erfahren (PDF Download)
Was du heute denkst, wirst du morgen sein * buddha
Yoga an der Ruhr © Britta Koßmann, Janne Michler Impressum  Datenschutz